Sonntag, 4. November 2018

[Rezension] Das Herz des Berges | Elvira Zeißler

Quelle | Books on Demand 
Das Herz des Berges - Gemstone Caverns | Elvira Zeißler

Verlag | Selfpublisher | Books on Demand

Seitenzahl | 376 Seiten

Erscheinungsdatum | 15.O8.2O18

Preis | Taschenbuch | 12,99€  | eBook | 3,99€

Reihe | ja, 2 von 2 | Gemstone Caverns

[4,5 von 5 Sternen]

KlappentextNells Welt ist ein einziger Scherbenhaufen. Nicht nur, dass Joseph sich immer weiter von ihr entfernt, auch ihre jüngere Schwester Chloe ringt mit dem Tod. Nur das geheimnisvolle Herz des Berges könnte sie noch heilen - doch es scheint für immer erloschen. Während Nell und ihre Freunde um Chloes Leben kämpfen, wird die ganze Welt immer mehr ins Chaos gestürzt, Naturkatastrophen wüten auf allen Landstrichen der Erde. Ob dies ebenfalls mit dem Verlust des mächtigen Herzens zu tun hat?Nell versucht alles, um es wieder zum Strahlen zu bringen - doch sie ahnt nicht, welcher Preis dafür zu bezahlen ist ...  {Quelle | Books on Demand}
ACHTUNG!
{Das Herz des Berges} ist Teil Zwei einer Dilogie, bei der die Reihenfolge auf jeden Fall eingehalten werden sollte!
Hier könnt ihr meine Rezension zu Band 1 lesen!

Das Cover des zweiten Bandes gefällt mir wieder mega gut. Es passt hervorragend zu der Dilogie. Der Kontrast zwischen den leuchtenden und tiefen Farben lässt es sehr mysteriös erscheinen und machen einen Neugierig auf die Story.

Nachdem das Herz des Berges erloschen ist und damit seine Kraft verloren hat, liegt Nells Schwester Chloe im Koma und ist dem Tod näher als dem Leben. Seitdem geschehen auch immer schlimmere Katastrophen auf der ganzen Welt. Hängt das eine mit dem anderen zusammen?
Nun versuchen Nell, Joseph & Jeremy mit Hilfe ihrer alter Bekanntschaften hinter das Geheimnis des Berges und der ganzen Welt zu kommen, dabei riskieren sie auch ihr eigenes Leben. Wird es ihnen gelingen das Herz des Berges wieder zum leuchten zu bringen.. und die Menschheit zu retten? Welche düsteren Geheimnisse werden sie auf ihrer Reise aufdecken? Und können Nell & Joseph trotz aller Hindernisse zusammen sein?

Die Story setzt genau da an, wo Band 1 mit einem fiesen Cliffhänger endet.. Es wird sofort spannend und die Atmosphäre düster, so dass man ab der ersten Seite erneut mit dem ganzen Bewusstsein im Gemstone Caverns Camp landet.
Auch hier gehen mir die Charaktere und ihre Gefühlswelt wieder besonders nah. Alle, sogar die Nebencharaktere sind liebevoll ausgearbeitet; Jeder hat seine Fehler, die sie realer werden lassen. Hier lernen wir zwei neue Charaktere kennen, die der Gruppe bei ihrer Suche behilflich sein wollen. Besonders hat mir das Abenteuer gefallen, die Reise, wo einige Geheimnisse aus der Vergangenheit aufgedeckt werden. Allgemein haben mir die Indianer-, und Hüter-Erzählungen sehr sehr gut gefallen, dabei ist stets eine mysteriöse und aufregende Atmosphäre entstanden. 

Das Ende ist abgerundet und absolut gelungen - für mich das perfekte Ende, welches besser nicht hätte passen können. Es bleiben keinerlei Fragen offen!

Wieder ein großes Lob an Elvira Zeißler, die mich mit ihrem Schreibstil immerzu überzeugt. Dieser ist so leicht, so dass die Seiten förmlich fliegen, aber dabei absolut besonders und einzigartig

[Das Herz des Berges] von [Elvira Zeißler] ist ein mehr als gelungener Abschluss der {Gemstone Caverns} Dilogie. Elvira Zeißler hat mich mit ihrer Idee & Story Rund um Indianer-Legenden, Edelsteine und ihre Hüter, die ich so noch nie gelesen habe, absolut überzeugt. Es ist stets spannend, mysteriös, abenteuerlich und mit Protagonisten, die man nur liebhaben kann, ein absolutes MUSS für jeden der etwas ganz Neues im Genre Fantasy lesen möchte. 


Vielen Dank an [Books on Demand] und Elvira Zeißler für die Verfügungstellung eines Rezensionsexemplares. 
Dies hat meine persönliche Meinung nicht beeinflusst. 

Tipp: Ihr liebt Fantasy? Dann wäre {Edingaard - Der Pfad der Träume} von  {Elvira Zeißler} was für euch? :)  Hier könnt ihr meine Rezension dazu lesen! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Ich freue mich sehr! : )


Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mail-Adresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.